back to top

Verhütung

Eine Verhütungspanne kann immer mal passieren: Ganz egal, ob es sich um ein geplatztes Kondom oder um einen Einnahmefehler bei der Antibabypille handelt. Mit der Pille danach lässt sich eine ungewollte Schwangerschaft dann in den meisten Fällen vermeiden. Doch wie

Neun von zehn jungen Frauen in Deutschland verhüten mit der Antibabypille. Keine Frage: Die Pille ist das Verhütungsmittel Nummer 1 – und das weltweit. Dennoch gerät sie zunehmend in Verruf. Immer mehr Frauen entscheiden sich dafür, alternativ zu verhüten und

Du möchtest ohne Hormone verhüten? Oder Du planst, schwanger zu werden? In beiden Fällen solltest Du genau wissen, wann Deine fruchtbaren Tage sind. Das Mittel der Wahl: Ein Eisprungrechner. Wir erklären Dir genau, wie das geht. Immer mehr Frauen greifen bei

Etwa 90% aller Deutschen nutzen Kondome und die Antibabypille zur Verhütung – dabei gibt es noch viele andere Möglichkeiten, eine Schwangerschaft zu verhindern. Hier findest Du heraus, welches Verhütungsmittel am besten zu Dir passt! Pearl-Index Mit dem Pearl-Index zeigen wir Dir, wie