back to top

Periode

In Deinem Körper verstecken sich viele geheimnisvolle Vorgänge. Ein fein abgestimmtes Zusammenspiel von Organen und Botenstoffen sorgt dafür, dass Dein Zyklus jeden Monat ungestört ablaufen kann. Was passiert aber, wenn sich Zellen der Gebärmutterschleimhaut an Stellen verirren, wo sie nichts

Monat für Monat kämpfen viele Frauen mit Regelschmerzen. Vor allem jüngere sind betroffen. Und mehr noch: Die unangenehmen Krämpfe gehen oftmals mit Übelkeit und Kreislaufstörungen ein. Doch warum eigentlich? Wo liegen die Ursachen für Regelschmerzen und was wirklich dagegen hilft

Ein Drittel bis sogar die Hälfte aller Frauen im gebärfähigen Alter ärgern sich Monat für Monat mit PMS und Regelschmerzen rum. Dann stehen leichte Stimmungsschwankungen bis hin zu depressiven Verstimmtheit, Kopf- oder Bauchschmerzen, Wassereinlagerung, Heißhunger-Attacken, Müdigkeit und ziemlich schlechte Laune

Häufig wird über Menstruationsbeschwerden gesprochen – doch was, wenn es einem schon tagelang vor Einsetzen der Periode schlecht geht? Dann leidest Du möglicherweise am Prämenstruellen Syndrom, oder kurz: PMS. Was das genau ist, wie Du es erkennst und welche Mittel

Auch wenn nahezu jede Frau sich in ihrem Leben mit der Menstruation befasst, so wissen viele dennoch nicht, was mit ihrem Körper während des Menstruationszyklus passiert und wie die Blutung zustande kommt. Einen guten Überblick zum Thema Periode geben wir. Der